Kontakt
Teilen

Alle Ausbildungstermine

Suchergebnisse (125)

7. Dezember 2022, Online

Einführung in selbst-coaching mit wingwave®

Die Worte von ihren affektiven Belastungen befreien
Beschreibung

Selbstcoaching im Jahr 2022,

Die Einführung in das Selbstcoaching mit der Wingwave findet am 7.

immer am 7. des Monats,

immer live

immer 2 Mal am Tag

einmal morgens um 10 Uhr

einmal am Abend um 20 Uhr.

 

Und hier ist das Programm:

Die Themen sind

  1. - Selbstliebe und wovon sie abhängt
  2. - Werte und die Bedeutung, die sie mit sich bringen
  3. - emotionales Gleichgewicht und seine Bedeutung
  4. - Schlechte Gewohnheiten und wie man sie wieder los wird
  5. - die Kommunikation in aller Gelassenheit
  6. - die Magie der Worte.

Einige dieser Themen sind in 2 oder 3 Sitzungen unterteilt.

1. Selbstliebe und alles, was damit zusammenhängt

  1.  Selbstbild
  2. Selbstwertgefühl
  3. Selbstvertrauen

2. Werte und die Bedeutung, die sie unserem Leben verleihen

  1. Unsere wahren Werte und wie wir sie in unserem Leben ordnen.
  2. unsere Rollen und unsere Kompromisse

3. Emotionales Gleichgewicht und seine Bedeutung für unsere Leistung

  1. Vorhersehbare stressige Situationen
  2. Belastende Erinnerungen

4. Schlechte Gewohnheiten und wie man sie loswird

  1. Die damit verbundenen angenehmen Emotionen 
  2. Die unangenehmen Emotionen, die damit verbunden sind

5. Kommunikation mit Gelassenheit

  1. Was uns hörbar macht
  2. Das aktive Zuhören

6. Die Magie der Worte.

  1. Die Worte von ihren affektiven Belastungen befreien.

Wie sieht eine Sitzung aus?

Die Sitzungen beginnen mit einer kurzen Erklärung der Methode (5 bis 10 Minuten).

Dann demonstriere ich die Methode mit einem/einer Freiwilligen: 15 bis 30 Minuten.

Ich leite diese Person zum Selbstcoaching mit der wingwave® an und erkläre nach und nach, worauf sie achten muss.

Nach genau demselben Protokoll leite ich alle Teilnehmer an, damit sie das Selbstcoaching 30-40 Minuten lang selbst durchführen können.

Zum Schluss gebe ich denjenigen, die über ihre Erfahrungen sprechen möchten, das Wort und beantworte Fragen.

Jede/r Teilnehmer/in erhält per E-Mail das Protokoll einer Selbstcoaching-Sitzung zum Thema der Sitzung, an der er/sie teilgenommen hat.

 

Gibt es Voraussetzungen?

1°) Persönlich

Die Sitzungen zur Einführung in das Selbstcoaching richten sich an Personen, die psychisch gesund sind. Wie das Coaching soll auch das Selbstcoaching keine Therapie ersetzen. Es behandelt isolierte Probleme wie Phobien (Flugzeug, Zahnarzt, Insekten, Spinnen usw.), Kommunikationsschwierigkeiten (mangelnde Lust, Elan, Energie) und unerwünscht Verhalten (Kaufen, übermäßiger Konsum von Alkohol, Zigaretten, Schokolade, Süßigkeiten, ungewolltes Naschen, emotionale Abhängigkeit oder Medien). 

 

2°) Technik

Sie benötigen ein Smartphone

die App "wingwave" auf Ihrem Smartphone,

Einen Kopfhörer oder Stereo-Ohrhörer,

Einen Computer mit einer guten Internetverbindung.

Ein Blatt Papier und einen Stift.

 

Wie melde ich mich an?

Die Sitzungen sind unabhängig voneinander. Sie können sich bereits jetzt für eine oder mehrere Sitzungen anmelden. Ich werde Ihnen eine Woche vorher eine Erinnerung und einen Tag vor den Sitzungen, die Sie gebucht haben, den Link schicken.
pierre@chuchana.com

 

Und wie viel kostet das?

Teilnahme 10 € pro Sitzung

Trainer
Pierre Chuchana
Veranstalter
Pierre Chuchana
Ort/Info
10. Dezember 2022 – 11. Dezember 2022, Stuttgart

Wertemanagement mit wingwave®-Coaching

zum Coaching, Selbstcoaching und für Teams
Beschreibung

Zwei Tage. Tag 1: 10-18 Uhr; Tag 2: 9 bis 17 Uhr.

Trainer
Peter Kensok, M.A.
Veranstalter
Institut für Kommunikation und Coaching
Ort/Info

Institut für Kommunikation und Coaching
Peter Kensok M.A.
Stitzenburgstraße 18
70182 Stuttgart

Für weitere Informationen
Internet: www.wingwave-stuttgart.de
Telefon:  0711-24 39 43
E-Mail:   info(at)wingwave-stuttgart.de

12. Dezember 2022 – 16. Dezember 2022, Hamburg

wingwave® Coach Young – Die Ausbildung

Beschreibung

Die fünftägige Ausbildung zum wingwave Coach young richtet sich an alle professionellen wingwave-Coaches. Sie ist eine Ergänzung zum wingwave-Einzelcoaching. Bei der Ausbildung setzen wir unser neues Buch zu „wingwave young“ ein und orientieren uns auch an den neuesten Forschungsergebnisse zum Thema „wingwave für Kinder“.

Hier eine Auswahl der Themen, die immer auf wingwave basieren:

  • Know How über Entwicklungspsychologie und Gehirnforschung zum Thema: „Das junge Gehirn“   

  • Spezielle Settings bei Kleinkindern, Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren und bei Teenagern

  • Den wingwave-Aussagenbaum bei Kindern einsetzen

  • Selbstwert-Coaching für Kinder und Jugendliche

  • Coaching für soziale und emotionale Kompetenz – vor allem in der Peergroup

  • Lern- und Leistungscoaching für Kinder und Jugendliche

  • Resilienz und Ressourcen-Coaching für Kinder und Jugendliche

  • Werte-Coaching für Teenager für eine positiven Zukunftsentwurf

  • Spezialthemen wie „Mobbing“, „Diagnosen wie ADSH oder Legasthenie“

  • Gesundheitscoaching für chronisch kranke Kinder

  • Systemisches Coaching zusammen mit Eltern und Geschwistern

Die Ausbildung zum Magic-Words-Kursleiter, die mit für den Abschluss „wingwave Coach young“ erforderlich ist, muss extra gebucht und absolviert werden.


Die Ausbildung zum wingwave Coach young ist keine Therapie oder kann eine solche ersetzen, sondern professionelle Weiterbildung. Die Teilnahme setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus.

Trainer
Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund, Dipl.-Psych. Harry Siegmund, Lola Ananda Siegmund
Veranstalter
Besser-Siegmund-Institut GmbH
Ort/Info

Besser-Siegmund-Institut
Mönckebergstraße 11, Seminarraum 6. OG
20095 Hamburg

Anmeldung unter: https://besser-siegmund.de/ausbildungen/ueber-unsere-angebote/alle-ausbildungstermine-auf-einen-blick/anmeldung.html?event_id=389

15. Dezember 2022 – 18. Dezember 2022, 70182 Stuttgart

wingwave® Coach – Die Ausbildung

Beschreibung

Vier Tage, Do. 10-17 Uhr, Fr./Sa. 09-17:30 Uhr, So. 9-15 Uhr.

Trainer
Peter Kensok, M.A.
Veranstalter
Institut für Kommunikation und Coaching
Ort/Info

Institut für Kommunikation und Coaching
Peter Kensok M.A.
Stitzenburgstraße 18
70182 Stuttgart

Für weitere Informationen
Internet: www.wingwave-stuttgart.de
Telefon:  0711-24 39 43
E-Mail:   info(at)wingwave-stuttgart.de

22. Oktober 2023 – 22. Oktober 2023, 70182 Stuttgart

Wertemanager Supervisionstag

Du weißt, wie es geht? Überzeuge mich!
Beschreibung

Der Supervisionstag für Wertemanager füllt die Lücken und erklärt die Tücken. Voraussetzung ist das wingwave-Vertiefungsseminar nach Peter Kensok oder die Einführung in das »Wertemanagement im Coaching, Selbstcoaching und für Teams«.

1 Tag, So. 10-17 Uhr

Trainer
Peter Kensok, M.A.
Veranstalter
Institut für Kommunikation und Coaching
Ort/Info

Institut für Kommunikation und Coaching
Peter Kensok M.A.
Stitzenburgstraße 18
70182 Stuttgart

Für weitere Informationen
Internet: www.wingwave-stuttgart.de
Telefon:  0711-24 39 43
E-Mail:   info(at)wingwave-stuttgart.de