Sie suchen einen Coach in Ihrer Nähe? Nutzen Sie unseren Coach-Finder...

Hier finden Sie eine Liste mit allen wingwave-Ausbildungsterminen. Zu den Terminen

wingwave-Coaching Congress 2018

Am 1. Wochenende im November, vom 03.-05.11.2018 findet im Hotel Hafen Hamburg der internationale wingwave-Coaching Congress für ausgebildete wingwave-Coaches statt:

Dieses Jahr ist der Kongress dem Vertiefungsthema „Wertvoll sein“ gewidmet!

Wertemanagement - Selbstoptimierung – Money- Coaching – Foto- Coaching

Die Wertewelt eines Menschen ist eine der wichtigsten Motivationsquellen für unser Denken, Fühlen und Handeln: was ist wichtig in meinem Leben, wofür engagieren sich meine Mitmenschen und wie passt das zusammen? Wie wertvoll bin ich selbst, meine Arbeit, kann und darf ich meine Träume, Potenziale und Ziele ausleben? Unsere Jahrestagung beschäftigt sich zu diesen Fragen mit den Themen „Money-Coaching“, „die Religion des Geldes“, „Wertecoaching und Beziehungen“, „Selbstwert- und „Selbstbildcoaching“ – auch ganz konkret mit dem eigenen Erscheinungsbild. Und es geht um das Thema: „Mein systemischer Werte-Platz“.

Dr. Gerhard Schwarz

3. November: „Die Religion des Geldes“

Dr. Gerhard Schwarz

Nach Studium der Naturwissenschaften, der Theologie und Philosophie promovierte Dr. Gerhard Schwarz mit einer Arbeit über "Humor und Liebe".

 

Nach zehn Jahren Assistententätigkeit 1969 Habilitation für das Fach Philosophie an der Universität Wien und 1979 für das Fach Gruppendynamik an der Universität Klagenfurt. Seit 1970 als "Privatdozent" an Universitäten, aber freiberuflich als Berater, Konfliktmanager, Trainer und Forscher tätig.

 

Die Religionsphilosophie, über die er mehrfach in Wien und Klagenfurt gelesen hat, bringt er in Zusammenhang mit den Fragen, die bei Konflikten und bei Entwicklungen in Organisationen auftreten: Sinn des Lebens und der Organisation, Selbstbestimmung in und außerhalb von Hierarchien, was ist wahr und wann ist eine Entscheidung richtig?

 

Mehrere Auflagen haben seine Bücher über "Was Jesus wirklich sagte" sowie die "Heilige Ordnung der Männer" und "Konfliktmanagement" erreicht. 2007 erschien „Führen mit Humor“ 2011 das Buch:"Die Religion des Geldes"

Er moderierte mehrere Fernsehsendungen im ORF.

Im praktischen Konfliktmanagement ist Schwarz für seine humorvollen Interventionen bekannt.

Britta Steffen

Mehrfache Europameisterin, Weltmeisterin und
Olympiasiegerin und Weltrekordinhaberin

5. November: „Die schnellste Schwimmerin der
Welt - mit Coaching zur Spitzenleistung"

Britta Steffen

Sie ging mit dem Thema Mentaltraining sehr offen um und wurde dafür öffentlich belächelt, als "die Schwimmerin, die aus jeder Pressekonferenz eine Therapiestunde macht".
Das Thema Nachhaltigkeit beschäftigte sie sowohl beim Umgang mit äußeren als auch mit inneren Ressourcen. Beruflich spiegelte sich dies wieder im Studium für Wirtschaftsingenieurwesen für Umwelt und Nachhaltigkeit, das sie mit einem Bachelor abschloss.

Das Interesse für mentale Stärke und den nachhaltigen Umgang mit der Ressource Mensch ließ sie nicht mehr los und brachte sie zum Studium "Human Resources Management", das sie 2017 mit dem Master abschloss. Dabei galt ihr Hauptinteresse dem betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Heute hält Britta Steffen Vorträge in Organisationen und Unternehmen. Die Erkenntnisse ihres Sportlerlebens, insbesondere im mentalen Bereich, lassen sich auf alle Bereiche des Lebens übertragen. Die Vorträge beinhalten Themen wie gesunde Führung, Mitarbeitermotivation, Mentaltraining und respektvoller Umgang mit sich selbst als wichtigster Ressource. Sie gibt Einblicke in ihre Schwimmkarriere und wie sie gelernt hat, achtsam mit ihren eigenen Kräften umzugehen, um so ihre größten Erfolge zu erzielen.

M.A. Peter Kensok

Coach, Trainer, Berater, Lehrcoach,
wingwave-Lehrtrainer und
Psychotherapeut (nach dem Heilpraktiergesetz)

3. und 4. November 2018: „Werte-Management mit
wingwave-Coaching“

M.A. Peter Kensok

Wertemanagement muss einfach, praktisch und lösungsorientiert sein, wenn es einem selbst, einem Angehörigen, Mitarbeiter, Klienten oder dem eigenen Unternehmen wirklich dienen soll. Peter Kensok, Co-Autor von »Der Werte-Manager« (2004), entwickelte ein Verfahren, mit dem jeder seinen Standort schnell und einfach bestimmen kann.

»Sie und Ihr Team sollten sich mehr wert sein, als aus einer vorgegebnen Liste Begriffe anzukreuzen, die Sie dann Ihre Werte nennen<<, sagt Peter Kensok, >>denn Ihre Werte sind in ihrer Kombination so individuell wie Ihr Fingerabdruck.«

Martina und Markus Jäger

wingwave-Coaches und Profi-Fotografen

5. November: „Selbstwert mit Beleuchtung - Foto-
Coaching mit der wingwave-Methode“

Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund, Dipl.-Psych. Harry Siegmund, Lola Ananda Siegmund

Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund und Dipl.-Psych. Harry Siegmund (Approbierte Psychotherapeuten, wingwave-Begründer, wingwave-Lehrtrainer, NLP-Lehrtrainer (DVNLP), 

Lola Ananda Siegmund (wingwave-Lehrtrainerin, NLP-Lehrtrainerin (DVNLP), Wirtschaftspsychologin (Besser-Siegmund-Institut, Hamburg) 

Programm internationaler wingwave-Coaching Congress 2018

Internationale Jahrestagung für wingwave-Coaches
Anmeldung
3. November 2018
Ablauf
10:00 Uhr – 18:00 Uhr
wingwave-Party
Anmeldung
3. November 2018 19:45 Uhr – ca. 01.00 Uhr
Vertiefungsseminar: „Wertvoll sein“
Anmeldung
4. – 5. November 2018
Ablauf
Sonntag, 04. November 2018 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Montag, 05. November 2018 von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Für Teilnehmer des wingwave Qualitätszirkels ist die Teilnahme am 03. November 2018 an der Internationalen Jahrestagung für Kurzzeit-Coaching in der Jahresgebühr enthalten! Hinzu kommt die Tagungspauschale für die Kaffeepausen und das Mittagsbuffet.

Alle Veranstaltungen finden vom 03.-05. November 2018 im Hotel Hafen Hamburg statt, in der Elbkuppel, Seewartenstraße 9, 20459 Hamburg, Tel. +49(0)40 / 31 11 3 - 0, Fax +49(0)40 / 31 11 3 - 70 601, E-Mail: info(at)hotel-hamburg.de, www.hotel-hafen-hamburg.de.

Hier finden Sie eine ausführliche Anfahrtsskizze zum Hotel Hafen Hamburg.

Wir empfehlen auch gerne das undefinedMotel One Hamburg am Michel.

 

 

Internationale Jahrestagung für Kurzzeit-Coaching am 3. November

Hier treffen sich wingwave- Coaches aus aller Welt, um bekannte und neue Gesichter zu sehen, neue Coaching-Formate zu erlenen und miteinander zu üben (Supervision), den wingwave- Begründern Cora Besser-Siegmund und Harry Siegmund und vielen weltweit praktizierenden Lehrtrainern Fragen zu stellen. Es wird wie jedes Jahr wieder der wingwave-Pokal für eine wingwave-Coaching undefinedErfolgsgeschichte verliehen. Außerdem wird die Maschine vorgestellt, mit welcher der Myostatik-Test an der Sporthochschule Köln beforscht wurde. Ein tolles Foto für jeden wingwave-Coach! Außerdem sind wieder tolle Informationsstände zum Ergänzen des Methodenkoffers und Einkaufsmöglichkeiten vorhanden.

Hier geht es zur Online-Anmeldung

Große wingwave-Party

Am Abend des 3. Novembers feiern wir unsere große wingwave-Party mit einem köstlichen Buffet, freier Getränkewahl und Disko-Tanz sowie tollen Überraschungen.

DJ-Jost sorgt für die beste Musik! Der Blick über den Hamburger Hafen dazu ist spektakulär und wird garantiert! Gäste (bitte mit vorheriger Anmeldung) sind herzlich willkommen.

Einlass mit Begrüßungsgetränk ist um 19:45 Uhr. Die Party endet um circa 1.00 Uhr. Danach besteht die Möglichkeit, den Abend in der Hotel-Bar oder Reeperbahn, die nur einen kurzen Fußweg entfernt ist, ausklingen zu lassen.

Der Eintritt beträgt 85,00 € inkl. MwSt. - Abendkasse leider nicht möglich.

Hier geht es zur Online-Anmeldung

Vertiefungsseminar 04.-05. November 2018

Sonntag, 04. November 2018 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Montag, 05. November 2018 von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Von Sonntag, 04. November bis Montag 05. November 2018 findet für ausgebildete wingwave-Coaches das Vertiefungsseminar zum Thema „Wertvoll sein“ statt!

Die Wertewelt eines Menschen ist eine der wichtigsten Motivationsquellen für unser Denken, Fühlen und Handeln: was ist wichtig in meinem Leben, wofür engagieren sich meine Mitmenschen und wie passt das zusammen? Wie wertvoll bin ich selbst, meine Arbeit, kann und darf ich meine Träume, Potenziale und Ziele erfolgreich ausleben? Unsere Jahrestagung beschäftigt sich zu diesen Fragen mit den Themen „Money-Coaching“, „die Religion des Geldes“, „Wertecoaching und Beziehungen“, „Selbstwert- und „Selbstbildcoaching“ – auch ganz konkret mit dem eigenen Erscheinungsbild. Und es geht um die Themen: Wertemanagement und „mein systemischer Werte-Platz“.

Vertiefungsseminare bieten eine gezielte Spezialisierung zu Themenbereichen und Zielgruppen mit welchem der wingwave-Coach arbeiten möchte. Spezialisierungen können im wingwave-Coachfinder angegeben werden.

Hier geht es zur Online-Anmeldung

nlp-phoenix.com |nlc-info.org