Kontakt
Teilen

Alle Ausbildungstermine

Suchergebnisse (51)

29. Mai 2021 – 30. Mai 2020, München

Gesundheits­management

wingwave Vertiefungsseminar
Beschreibung

Die wingwave®-Methode ist ein effektives Tool für schnelle spürbare und körperlich messbare Stressregulation – und auf diesem Wege unterstützt sie die Heilkräfte des Körpers, was indirekt die Linderung von Krankheitssymptomen als „Nebeneffekt“ zur Folge haben kann. In diesem Vertiefungsseminar wollen wir uns mit mehreren gesundheitsorientierten Interventions-möglichkeiten der wingwave®-Methode beschäftigen, es geht hierbei um wichtige Themen wie:

Metaphern-Arbeit für das Health-Management

  • Wohlfühl-Management
  • Burnout-Prophylaxe
  • Resilienz

In diesem Vertiefungsseminar behandeln wir die Seminarthemen nicht nur als einzelne Überschriften, sondern gehen mit den vorgestellten wingwave®-Interventionen immer wieder beispielhaft darauf ein. Dabei geht es immer nur um einen Beitrag, den wingwave®-Coaching durch Stressregulation unterstützend zum Gesundheitsprozess beitragen kann.

Ein weiteres Augenmerk richten wir auf das Thema „Körperstress-Erinnerungen“, dieses Anliegen ist uns besonders wichtig, da die Soma-Stress-Themen generell im Coaching häufig übersehen bzw. – im wahrsten Sinne des Wortes – überfühlt werden. Wir empfehlen hier zur Verstärkung des individuellen körperlichen Wohlgefühls einen „Soma-Check“ – das ist gerade für Menschen wichtig, die sich seit vielen Jahren im Leistungskontext bewegen.

Trainer
Andrea Hartinger, Reinhard Wirtz
Veranstalter
wingwave-zentrum München
Ort/Info

wingwave®-zentrum münchen
Reinhard Wirtz und Andrea Kasten
Kreuzstr. 8
80331 München

Tel:  49 (0)89 25545705 Reinhard

Tel:  49 (0)89 25545707 Andrea
Mail: info@wingwave-zentrum-muenchen.com
Web: www.wingwave-zentrum-muenchen.com

Auf Anfrage auch Trainings in Ihrer Stadt

29. Mai 2021 – 30. Mai 2021, Bremen

Imaginative Familien- und Organisationsaufstellung mit der Wingwave® – Methode

Beschreibung

Kreative Aufstellungs- und Veränderungsarbeit mit Familien und Systemen:

Die Erlebnisse in der Ursprungsfamilie führen bei vielen Menschen zu Verhaltensmustern, welche sich im Leben des Erwachsenen als Grenzen für die Entfaltung des persönlichen Leistungsvermögens und somit einer erfolgreichen Lebensperspektive auswirken können. Sie lernen in diesem Seminar, wie Sie mit einer imaginativen Familienaufstellung diese limitierenden Muster Ihrer Klienten entdecken und bearbeiten können.



Die imaginative Familienaufstellung stellt eine Kombination aus dem Reimprinting-Ansatz nach Robert Dilts und dem sozialen Panorama nach Lucas Derks dar. Die kreative Veränderungsarbeit erlebt der Klient durch den Einsatz von „wachen REM-Phasen“ zur emotionalen Befreiung, deren Dynamik die Aufstellung gestaltet und verändert. Mit dem Myostatik-Muskeltest wird punktgenau getestet, in welcher „heilsamen“ Reihenfolge welches Familienmitglied bestimmte Ressourcen benötigt, um die Familie in ein förderliches Miteinander und in ein ökologisches Gleichgewicht zu bringen. So wird das vorhandene Wissen des Klienten zum Heilungsprozess seiner Familienmuster aktiviert.



Das Familiensystem Ihrer Klienten wird in einer Einzelsitzung im Vorstellungsraum „aufgebaut“. Es sind also keine Gruppenveranstaltungen wie bei klassischen Aufstellungen notwendig.

Seminarzeiten:

Samstag 10- 18 Uhr und Sonntag 10-17 Uhr

 

Teilnahmegebühr:

 € 400,- (TeilnehmerInnen wingwave-Service), € 450,- (wingwave-Coaches). Es handelt sich um eine U-St-befreite Leistung nach §4 Nr. 21a

 

Trainer
Anja Kenzler
Veranstalter
a.k.demie für Mediation und Training, Anja Kenzler und Karin Freudenstein
Ort/Info

in den Räumen des Paritätischen Bildungswerkes, Faulenstr. 31, 28195 Bremen

weitere infos unter: www.a-k-demie.de oder einfach per Mail anfragen: info@a-k-demie.de

12. Juni 2021 – 13. Juni 2021, Merzig

NLC Basisausbildung - Myostatiktest

Vertiefungsseminar: mit dem Myostatiktest direkt zur Lösung
Beschreibung

wingwave- Coachs vertiefen Ihr Wissen zum Myostatiktest und verbreitern das Anwendungsspektrum.

Die beiden Tage zählen als Creditage zur Aufrechterhaltung der Abschlüsse für systemisches Kurzzeitcoaching des Besser- Siegmund- Institutes.

Stichwörter aus dem Workshop

  • Gehirnforschung zum Thema „Wörter“ und Neurolinguistik
  • Methodenforschung
  • Die Wirkung von „Buzzwords“
  • Priming mit Wörtern und der Placeboeffekt
  • „Vita-Sprache“ als individuelles Coaching-Tool

Neben den praktischen Übungseinheiten wird auch der aktuelle Forschungsstand zu neurolinguistischem Coaching beleuchtet. Die Inhalte richten sich nach dem Buch „Neurolinguistisches Coaching – Sprache wirkt Wunder“ –  von Cora Besser-Siegmund und Lola Siegmund, Junfermann-Verlag Oktober 2015.

www.kohaerenz-werkstatt.de

Alle Kurse der Kohärenz-Werkstatt laufen Mehrwertsteuerfrei!

Trainer
Steffen Schuh
Veranstalter
Kohaerenz-Werkstatt
Ort/Info

www.kohaerenz-werkstatt.de

Saarland # Rheinland-Pfalz # Saar-Lor-Lux # Luxembourg

14. Juni 2021 – 15. Juni 2021, Bad Staffelstein

Professionelle Arbeit mit dem Myostatiktest (copy)

NLC-Myostatiktest-Training & Vertiefungsseminar für wingwave-Coaches
Beschreibung

Ziele des Seminars sind:

▲ punktgenau und zielgerichtet als Coach arbeiten
▲ den Myostatiktest als Coaching-Kompass einsetzen, Sicherheit in der Anwendung gewinnen
▲ professionell und auf dem aktuellen Stand der Forschung sein

Gerade die Unterscheidung von Prozess- und Thementest ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal für die Coachingarbeit. Auch die Einführung des Test für den Kunden kann vielfältig gestaltet werden. Außerdem gibt es gute Übungs- und Supervisions-Gelegenheiten für die eigene Coaching-Arbeit.

Trainer
Claudia Simmerl
Veranstalter
Kommunikationstraining Simmerl GbR
Ort/Info

96231 Bad Staffelstein
Kurhotel, direkte Nähe zum Bahnhof

Weitere Infos, Anmeldung unter

https://www.simmerl.de/offene-seminare/professionelle-arbeit-mit-dem-myostatiktest.htm

www.simmerl.de
kommunikationstraining(at)simmerl.de

Tel. 09571/4333
Fax: 09571/4303

19. Juni 2021 – 20. Juni 2021, SKE Schmidt

wingwave und transgenerationale Prägungen

Auf Spurensuche in der eigenen Familie
Beschreibung

„Das Vergangene ist nicht tot. Es ist nicht einmal vergangen.“

William Faulkner: Requiem für eine Nonne

Es gibt Prägungen, einschränkende Überzeugungen und belastende Emotionen, die trotz intensiven Coachings und kurzfristigen Erfolgen immer wiederkehren.

Hierbei kann es sich um Emotionen und Muster handeln, die ihre Ursache nicht in der eigenen Lebensgeschichte haben, sondern von vorherigen Generationen übernommen wurden.

 Mit den wingwave-Formaten, die sich ausdrücklich mit dem Einfluss der Ahnen auf die Seelenlandschaft des Klienten beschäftigen, können diese Blockaden aufgelöst werden

 

Trainer
Hannelore Bettenhäuser-Eschwe, Karin C. Schmidt
Veranstalter
Balance on wings/ SKE Schmidt
1. Juli 2021 – 2. Juli 2021, Bad Staffelstein

Bestens aufgestellt

Vertiefungsseminar für wingwave-Coaches
Beschreibung

Schwerpunkt Zukunftsgestaltung für Einzelne & Teams

  • Wirksame Entscheidungsfindung mit der Tetralemma-Aufstellung
  • Hinderliche Glaubenssätze verändern durch Aufstellungsarbeit (z.B. mit der Glaubens-Polaritäten-Aufstellung)
  • Problem-Hindernis-Aufstellung mit und ohne Menschen
  • Zukunft gestalten ohne Garantie, aber gewusst wie!

Gerade die Kombination vom Myostatik-Test und der Systemischen Strukturaufstellung führt zu punktgenauem, ressourcenorientiertem Arbeiten und erspart Schleifen. Durch Winken und Tapping bzw. wingwave-Musik an der richtigen Stelle gelingen wunderbare Lösungen!

Trainer
Claudia Simmerl, Werner Simmerl
Veranstalter
Kommunikationstraining Simmerl GbR
Ort/Info

Veranstaltungsort:
Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme
96231 Bad Staffelstein

Weitere Infos, Anmeldung unter:
https://www.simmerl.de/offene-seminare/bestens-aufgestellt.htm

www.simmerl.de
kommunikationstraining(at)simmerl.de

Tel. 09571/4333
Fax: 09571/4303

3. Juli 2021 – 4. Juli 2021, Bern-Belp

Vertiefungsseminar „Besser schlafen“

2 Tage, 09:30-17:30 Uhr
Beschreibung

Verhelfen Sie Ihre Kunden zu einem guten Schlaf!
Rund 50% der Menschen haben Schlafstörungen, 25% davon massive, die sich auf das tägliche Leben entsprechend auswirken. Die Ursachen von Schlafstörungen sind zu 80% psychischer Natur und haben Auswirkungen auf das vegetative Nervensystem. Körperliche Probleme (u.a. hoher Blutdruck, Magen-/ Darmbeschwerden) können auftreten.

Als wingwave®-Coach können Sie Ihre Kunden mittels Schlafcoaching dabei unterstützen innerhalb kurzer Zeit wieder zu einem gesunden und erholsamen Schlaf zu finden. Wie Sie Ihren Coachees helfen können, wieder deutlich besser zu schlafen und mit Schlafstörungen vollständig anders umzugehen, erfahren Sie in diesem wingwave® – Vertiefungsseminar "Besser Schlafen".

Die Inhalte

  • wingwave® Interventionen
  • Analyse der eigenen Schlafprobleme
  • So schlafen wir – Schlafphasen, Schlafstörungen und die Auswirkungen
  • Musik zum Ein- und Durchschlafen
  • Erlernen von Selbstcoaching-Methoden
  • Mentale Entspannungstechniken
  • Tipps und Regeln für einen guten Schlaf
  • Sicherheit im Umgang mit dem Myostatik-Muskeltests (O-Ring-Test) beim Schlaf-Coaching
  • Übungen und Selbsterfahrungen

Ziel dieses Seminars ist es, dass Sie detaillierte Informationen zum Thema Schlaf bekommen, Methoden der Selbsthilfe und wingwave®–Interventionen erlernen, die Sie zielorientiert bei Ihrem Coachee einsetzen können.

Hier sind alle Infos:www.tasma-lifebalance.ch/wingwave-vertiefungsseminar-besser-schlafen

Trainer
Diederika Tasma
Veranstalter
Tasma Life Balance
Ort/Info

Tasma Life Balance
Seftigenstrasse 118
(bei Campagne Oberried)
3123 Belp (BE)
Schweiz

Tel: +41 (0)79 52 48 455
info(at)tasma-lifebalance.ch

www.tasma-lifebalance.ch
www.flugangst-berater.com
www.tasma-aviation-training.com

8. Juli 2021 – 9. Juli 2021, München

Mit mir selbst ein Team: Coaching mit dem Teilemodell

Online wingwave Vertiefungsseminar
Beschreibung

Die Lebensqualität und das Leistungsvermögen eines Menschen hängen größtenteils von der Kunst ab, scheinbar verschiedene Lebensziele und –wünsche im Laufe der Jahre „unter einen Hut“ bzw. in ein erfülltes Leben integriert bekommen. Leben wir nur für die Karriere, macht uns plötzlich die Einsamkeit zu schaffen und bremst die Schaffenskraft. Leben wir nur für die Kinder, fehlen beruflicher Erfolg und Anerkennung, was zu Missmut statt Frohsinn führt und die Familienatmosphäre belastet. Geht es uns nur um Sicherheit, betrauern wir später die verpassten – weil risikoreichen – Highlights, die wir auf dem Lebensweg versäumt haben. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, NLP-Systemmodelle wie das Verhandlungsmodell oder das 6-Step-Reframing mit wingwave-Coaching – also mit punktgenauem Emotions-Management zu vereinen. So werden die die verschiedenen Anteile der Persönlichkeit des Coachee schnell zu einem „inneren Team“ mit „vereinten Kräften“. Das macht langfristig leistungsfähig und innerlich zufrieden.

Trainer
Andrea Hartinger, Reinhard Wirtz
Veranstalter
wingwave-zentrum München
Ort/Info

Online: Anmeldung hier:

www.wingwave-zentrum-muenchen.com/wingwave-ausbildung/terminliste/7-mit-mir-selbst-ein-team-coaching-mit-dem-teilemodel

wingwave®-zentrum münchen
Reinhard Wirtz und Andrea Kasten
Kreuzstr. 8
80331 München

Tel:  49 (0)89 25545705 Reinhard

Tel:  49 (0)89 25545707 Andrea
Mail: info@wingwave-zentrum-muenchen.com
Web: www.wingwave-zentrum-muenchen.com

Auf Anfrage auch Trainings in Ihrer Stadt

10. Juli 2021 – 11. Juli 2021, Hamburg

Sportcoaching

wingwave® Vertiefungsseminar
Beschreibung

Diverse Studien konnten zeigen, dass wingwave®-Coaching nicht nur Stress reduzierend wirkt, sondern vor allem auch positive Emotionen wie Freude, Begeisterung und Zuversicht langfristig steigern hilft. Eine Studie der Sporthochschule Köln ergab, dass wir Menschen unter dem Einfluss der Emotion „Freude“  mehr Muskelkraft entwickeln als bei „Ärger“ oder „Trauer“. Daher widmen wir un­serem wingwave®-Sportcoaching-Konzept auch vor allem dem Anliegen: „Leistungssteigerung durch Stress-Reduktion und durch die Steigerung positiver Emotionen“. Dieses Vorgehen stellt ein interessantes Motivationskonzept für jeglichen Leistungssport dar.

Man unterstützt den Sportler mit psychologischem und neurobiologischem „Know-how“ und gezieltem Stress- und Emotionsmanagement wie z.B. durch wingwave®-Coaching. Ohne dass man gleich von Therapie sprechen oder daran denken muss, können wir mit unserem Ansatz den Sportler bei seinem Wunsch nach Erfolg „abholen“: „Mit der Emotion Freude springst Du höher als mit der Emotion Ärger!“ Hieraus entsteht die Motivation, Stress-Erlebnisse möglichst rechtzeitig bearbeiten zu lassen und ein Emotions-Coaching wie wingwave® zu nutzen. Wir nennen dieses Vorgehen „Hebel-Motivation“: wir gehen auf das wichtigste Ziel unseres Coachees ein, anstatt ihn zu bekehren nach dem Motto: „Erfolg ist nicht alles!“. So entsteht ein förderlicher Rahmen der es erlaubt, kontinuierlich an der mentalen und damit auch körperlichen Gesundheit des Sportlers mit Hilfe von Maßnahmen wie wingwave®-Coaching arbeiten zu können. Das erfüllt auch die Funktion einer „Belief-Arbeit“, welche dem Sportler hilft, an die Wirkung sinnvoller Maßnahmen glauben zu können

Trainer
Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund, Dipl.-Psych. Harry Siegmund, Lola Ananda Siegmund
Veranstalter
Besser-Siegmund-Institut GmbH
Ort/Info

Besser-Siegmund-Institut
Mönckebergstraße 11, Seminarraum 6. OG
20095 Hamburg

Anmeldung unter:

10. Juli 2021 – 11. Juli 2021, München

Sicherheit in Präsentationen und Arbeit mit Gruppen

wingwave Vertiefungsseminar
Beschreibung

Viele Menschen erleben Auftritts-Situationen wie Präsentationen, Auftritte im künstlerischen Kontext, Sport-Wettkämpfe oder mündliche Prüfungen als Stresserlebnis oder gar als Bedrohung für ihre Zukunftsperspektive und die Lebensqualität. Dieses Stresserlebnis wird durch zielgerichtete Interventionen aufgelöst in einigen Fällen kann sich sogar Auftrittsangst in Auftrittsfreude verwandeln. Die Seminarteilnehmer erlernen, sowohl mit dem „Meta-Modell“ der Sprache als auch mit der „Vitasprache“ eines Coachee punktgenau relevante Stressfaktoren zu erkennen und durch „Coping-Strategien“ gelassen und kreativ auf diese zu reagieren. Weitere Themen sind Gruppendynamik, das Ankern von Gruppen, verschiedene Publikumsreaktionen, Belief-Arbeit und Selbstbild-Coaching

Trainer
Andrea Hartinger, Reinhard Wirtz
Veranstalter
wingwave-zentrum München
Ort/Info

wingwave®-zentrum münchen
Reinhard Wirtz und Andrea Kasten
Kreuzstr. 8
80331 München

Tel:  49 (0)89 25545705 Reinhard

Tel:  49 (0)89 25545707 Andrea
Mail: info@wingwave-zentrum-muenchen.com
Web: www.wingwave-zentrum-muenchen.com

Auf Anfrage auch Trainings in Ihrer Stadt